VITA

VITA

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ella Schulz.

 

Eine kleine Übersicht über ihre bisherigen Engagements und auch einen Einblick in die Presseecke.

Enea Lanzerone

persönliches von

 

Ella Schulz

 

Haarfarbe - blond

Augenfarbe - braun

Figur - schlank/sportlich

Größe - 1.57 m

Führerschein - B

Nationalität - deutsch

Sprachen - Russisch, Englisch

Sportarten - Pilates, Joggen, Wandern, Fahrrad fahren, Volleyball, Bowling, moderner Tanz, Bühnenkampf, Florettfechten (GK), Tango Argentino (GK), Standard (GK)

Gesang - Mezzosopran

Instrument - Gitarre

Enea Lanzerone

Erfahrungen im Bereich

 

Film & Fernsehen Auswahl

2018 Leas Mutter / filmproduktion laspire GmbH / Kurzfilm / R: Thomas Eingartner

2018 Für alle, die ihr Zuhause lieben / RaapSteinert Kommunikation GmbH / Imagefilm für BayWA

2016 Social Spot Demokratie Leben / Kinowerbespot / TH Deggendorf /DITIB / R: Jens Schanze    

2013 Pa(a)ranormal / Spielfilm / R: Julian Niedermeier

2012 Fair Feiern / Kinowerbespot - Imagefilm Regensburg / R: Peter Schröder

2011 Das Spiel mit den Vorurteilen / Imagefilm Hochfranken / R: Manfred Jahrreis

2010 Verspiegelt / Kurzfilm / R: Bader Khlifi

Auswahl an

 

THEATERPRODUKTIONEN

 

2015 - 2019 LANDESTHEATER NIEDERBAYERN        

Wer hat Angst vor Virginia Woolf / Honey / R: Oliver Karbus

Arsen und Spitzenhäubchen / Elaine Harper / R: Sarah Kohrs

Blues Brothers / Mistery Woman / R: Patricia Bauer

Jim Knopf / Mahlzahn / R: Peter Oberdorf

Antigone / Antigone / R: Oliver Karbus

Der Name der Rose / Adson von Melk / R: Christoph Zauner

Vater / Laura / R: Claus Tröger

Der Kirschgarten / Anja / R: André Bücker

Urmel aus dem Eis / Urmel / R: Markus Bartl

Othello / Emilia / R: Oliver Karbus

The Rocky Horror Show / Jenet Weiss / R: Ursula Lysser

Das Fest / Mette / R: Markus Bartl    

Fröhliche Geister / Edith / R: Robin Brosch

Pippi Langstrumpf / Pippi / R: Christoph Zauner      

 

2014/15 MÜNCHNER THEATER FÜR KINDER

Eine kleine Zauberflöte / Pamina / R: Heinz Redmann

Pettersson feiert Weihnachten / Findus

Der kleine Muck / kleine Muck

Das kleine Gespenst / kleine Gespenst

Frau Holle / Goldmarie

 

2013 – 2014 FREIES KÜNSTLER ENSEMBLE

Amaretto / Tabata / R: Julian Niedermeier

No und Ich / Lou / R: Daniel Schrader

 

2012 - 2013 LANDESTHEATER OBERPFALZ

Paradiso UA / Leni / R: Marlene Wagner-Müller

Verbrennungen / Nawal / R: Meike Fabian

 

2011 - 2013 STADTTHEATER REGENSBURG

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor / Fuchs / R: Eva Veiders

 

2009 – 2013 AKADEMIETHEATER REGENSBURG

Andorra / Senora u. Jemand / R: Jan-Hinnerk Arnke

Lügengespinst / Beth / R: Heike Ternes

Morgen, Findus wird´s was geben / Findus / R: Tina Lorenz

Zauberer von OZ / Nordhexe / R: Anne Clausen

Krieg im dritten Stock / Frau Blaha / R: Meike Fabian

Rocky Horror Show / Columbia / R: Meike Fabian

 

Peter Atkins

DOZENTEN - TÄTIGKEITEN (u.a. Regie)

(Inszenierungen von Theaterproduktionen mit Kindern und Jugendlichen, Entwicklung und Verfassung eines Theaterstückes.)

THEATERKURSE


2017 / 2018 / 2019 | Leitung | Theaterkurs | Landestheater Niederbayern / Landshut u. Passau

2018 / 2019 | Leitung | Theaterkurs | Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB)

2015 / 2016 | Leitung | Theaterkurs | ADK Bayern in Regensburg

2014 | Leitung | Theater AG | SIS Swiss International School in Regensburg

https://www.filling-frames.de/
Peter Litvai

Schauspielstudium

 

An der Akademie für Darstellende Kunst Bayern

 

www.adk-bayern.com

Staatlich geprüfte Schauspielerin

u.a.

Gesangsausbildung Veronika Bertsch

Tanztheater  Wolfgang Maas

Improvisation u. Choreographie Ruth Gorlic

Akrobatik / Florettfechten / Bühnenkampf Armin Kurzmaier

Stimmtraining / Rhetorik / Hörspiel Mathias Winter

Sprechausbildung / Stimmbildung Mathias Winter, Johannes Kochs, Helmut Schwaiger

Shakespeare Theater Chris Hayes britischer Theaterregisseur

Rolle-/ Ensemble u.a. Gerd Lohmeyer, Thomas Meinhardt, Jan-Hinnerk Arnke, Oliver Severin, Michael Blumenthal

Camera Acting u.a. Erik Grun

Maskenspiel / Clownerie / Pantomime Stephan Zenger, Georg Sosani 

Gesang / Weiterbildung / Begleitung seit 2015 Sylvia Strasser, Bernd Meyer

Stimmbildung / Weiterbildung seit 2016 Andreas Sippel

Instrument Gitarre / Weiterbildung seit 2018 Waldemar Zwetke

 

Enea Lanzerone

Auswahl an

 

SPRECHAUFNAHMEN / LESUNGEN

 

2018 / 19 Niederbayerische Theatertage / Lesung / Landestheater Niederbayern, Stadttheate Passau

2017 Waringham Saga III - Julian "Das Spiel der Könige" / Hörspiel / Hörbuch / Audible Sduios

2015 Windur der Wundersucher III / Kinderhörspiel / Sprecherin / Schrader Wolff Media

2014 Windur der Wundersucher II / Kinderhörspiel / Sprecherin / Schrader Wolff Media

2014 Erotischer Zündstoff / Lesung / Sprecherin / Freies Künstler Ensemble GbR

2014 Anonym / Lesung / Moderation / Freies Künstler Ensemble GbR

2013 Windur der Wundersucher I / Kinderhörspiel / Sprecherin / Schrader Wolff Media

2012 - 2016 Sprecherin für die P&P Studios in Regensburg / Sender/Verleih / Radio-/Werbespots

2009 Das Geheimnis / Hörbuch / Verlag: Leben in der Sprache

2009 Elenas Tanz  / Hörbuch / Verlag: Leben in der Sprache

 

Ein Einblick in die Pressewelt

 

PRESSEARCHIV

 

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF

"Mit Honey weitet Regisseur Heinz Oliver Karbus das Stück in eine gekonnte US-Groteske. ..., verwandelt sich Ella Schulz in ein Edel-Barbie-Püppchen... .  ...erstklassig von Ella Schulz in Szene gesetzt, ganz Tussi, wenn Honey ihren Kummer in Brandy pur ertränkt, kotzt, abtanzt und am Schluss nur noch erbarmungswürdiges, allein gelassenes Mädchen im Alkoholdelirium... ." (Landshut Aktuell 23-01-2019)

 

"...Ella Schulz spielt sie großartig überdreht, ohne zu karikieren, und schafft es auch, Honeys Wahnvorstellungen nicht lächerlich zu machen, sondern sie nachvollziehbar zu spielen... ." (Landshuter Zeitung vom 21.01.2019)

 

ARSEN und SPITZENHÄUBCHEN

"... Szenenapplaus für den längsten und heißesten Kuss, der wohl je auf  der Bühne im Theater am Hagen zu sehen war: Ella Schulz und Julian Niedermeier. ... Quicklebendig und frech, jedoch zugleich charmant, spielte Ella Schulz ihre Rolle." (Straubinger Tagblatt - Straubinger Rundschau 28.09.2018)

 

Sophokles ANTIGONE

"Ella Schulz imponiert als Antigone mit einer vielschichtigen Charakterstudie. Alle Facetten werden gekonnt aufgefächert. Geschwisterliebe, Wut, Entschlossenheit, Konsequenz, bis hin zur mit Händen zu greifenden Todesangst. Wieder eine herausragende Leistung." (Landshuter Wochenblatt vom 08.11.2017)

 

URMEL AUS DEM EIS

"Wirklich zauberhaft spielt Ella Schulz das Urmel. Schulz vereint die Unschuld und Hilfsbedürftigkeit mit dem immer mehr erwachenden Selbstbewusstsein des kleinen Dino-Ablegers perfekt. ... Das ist wirklich ein Urmel zum Knuddeln. Dass Ella Schulz ein Riesentalent ist (Stichwort „Othello“), hat man im Landestheater ganz gewiss schon erkannt." (Landshuter Wochenblatt vom 30.11.2016)

 

OTHELLO

"Aufhorchen lässt Ella Schulz als Emila. Ihr Ausbruch am Ende des Stücks, wenn sie die Intrige in einem emotionalen Monolog aufdeckt, ist ganz klar ein Höhepunkt der Aufführung.(Landshuter Wochenblatt vom 28.09.2016)

 

"... die Dienerin Emilia, von Ella Schulz sehr schmissig und kess gespielt, ... .(Landshut aktuell vom 28.09.2016)

 

PIPPI lANGSTRUMPF

"...Temperament, Spielwitz, Gestik, Mimik und akrobatische Einlagen dieses "stärksten Mädchens der Welt" machten sie zu einer idealen Pippi Darstellerin."

(Passauer Neue Presse vom 12.01.2016)

 

"... Ella Schulz als herrlich unterhaltsame Pippi... ." (Landshuter Wochenblatt vom 02.12.2015)

 

"Ella Schulz gibt als Pippi Langstrumpf ein herrlich authentisches Rollendebüt im Landestheater Niederbayern. Im Nu erobert sie die Herzen der Kinder, weil sie tatsächlich ganz ungekünstelt wie ein Kind auf der Bühne wirkt und den Erwachsenen haushoch überlegen ist. ... ." (Landshut aktuell 02.12.2015)

 

AMARETTO

"... vor der schauspielerischen Leistung des Duos Schulz/Kind Hut ab! ..." (Mittelbayerische vom 10.09.2013)

 

VERBRENNUNGEN

“… Ella Schulz intensive Darstellung von Nawal …” (kultur-ostbayern.de vom 12.03.2013)

 

“…Und damit, dass Nawal (glänzend: Ella Schulz) als "Frau die singt" zur Legende wurde, weil sie während der Folterungen sang. …” (Oberpfalznetz vom 18.01.2013)

 

Enea Lanzerone

Copyright © 2019 Ella Schulz